Tettenweis

Traditionsreiche Geschichte, einzigartiger Naturgenuss

Inmitten des niederbayerischen Bäderdreiecks liegt Tettenweis, eine kleine Gemeinde, die sich ihre dörfliche Struktur bis heute erhalten hat. Dabei ist es vortrefflich gelungen, Tradition und neuzeitlichen Fortschritt harmonisch miteinander zu verbinden.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die spätgotische Pfarrkirche St. Martin, das Benediktinerinnenkloster St. Gertrud, das Geburtshaus des Malers Franz von Stuck sowie reizvolle Rad- und Wanderwege bieten viele Möglichkeiten für attraktive Freizeitgestaltung. Und in den Gasthöfen und Biergärten kann man bayerische Tradition auf ihre schönste Art erleben.

Wer einfach nur relaxen will, erholt sich im Tettenweiser Naturbad. Ein Bade- und Erholungszentrum für die ganze Familie, ganz ohne den Einsatz von Chemikalien. Und das Beste dabei – der Spaß ist kostenlos!

Tettenweis

Im Einklang mit der Geschichte

Kontakt

Sie möchten mehr über Tettenweis erfahren? So erreichen Sie uns.

Gemeinde Tettenweis
Kirchplatz 15
D-94167 Tettenweis

Tel.: +49 8534 96040
Fax: +49 8534 960420
E-Mail: infotettenweis.de